Mit dem Wohnmobil durch Norwegen

Ich muss gestehen, dass ich eine kleine Sonnenanbeterin bin, insbesondere bei der Auswahl von Reisezielen. Diese Furcht vor zu viel Kälte führte dazu, dass Skandinavien bei der Reiseplanung hier nie an allererster Stelle stand. Zu Unrecht, wie ich diesen Sommer festellen durfte. Eine zweiwöchige Wohnmobilrundreise mit meinem Lieblingsmenschen durch Südnorwegen zeigte, dass ich zwar mit…

Hannah & Jan

Seitenwechsel

Als Hochzeitsfotografin blicke ich dem Ende der Saison oft mit gemischten Gefühlen entgegen. Einerseits kann ich mir keinen besseren Job vorstellen als so viele tolle Paare an ihrem großen Tag zu begleiten, aber andererseits sind freie Wochenenden und weniger Stress in den Wintermonaten auch was Feines ;-) Meine berufliche Hochzeitssaison ist seit letztem Samstag vobei,…

Hochzeit Gut Hohenholz Sina & Sebastian

Standesamtliche Trauung im Grünen – Sina & Sebastian

Wenn eine Braut mit Wedding-Planner-Qualitäten und das perfekte Wetter am richtigen Ort zusammentreffen, kann eine Hochzeit nur super werden! Am Pfingstwochenende durfte ich Sina und Sebastian bei ihrer standesamtlichen Trauung begleiten, die ganz idyllisch im kleinen Kreis auf einer Wieser von Gut Hohenholz in Bedburg stattfand. Vor der Trauung hatten wir viel Zeit für das…

Reise Mexico

Viva Mexico – meine Reisereportage

Es gibt sooo viel zu erleben in Mexico, aber ich habe in der einen Woche, die ich mit Maren dort war, natürlich nur einen winzig kleinen Teil dieses riesigen Landes gesehen. Aber was ich gesehen habe, hat mir ausnahmslos gut gefallen. Die Millionenstadt mit dem wohlklingenden Namen Heroica Puebla de Zaragoza (kurz: Puebla) liegt im…

Hochzeit in Mexico - Pili & Diego

Hochzeit in Mexico – Pili & Diego

Hochzeiten in anderen Ländern zu fotografieren und die Traditionen dort mitzuerleben ist immer ein besonderes Erlebnis. Meine erste Hochzeit, die ich außerhalb Deutschlands fotografieren durfte (wenn ich die niederländische Grenzregion hier mal nicht mitzähle), war direkt ziemlich weit weg, nämlich in Mexico. Wie ich zu dieser Ehre kam, könnt ihr hier nachlesen ;-) Ich habe…

Enge Gassen und Traumstrände – Teil 4: Auf Sansibar

Sansibar – die letzte Station unserer viereinhalbwöchigen Reise durch Tansania. Die Hinfahrt zur Insel gestaltete sich tatsächlich noch etwas abenteuerlicher als unsere Busfahrt in die Berge, da wir uns entschieden haben, den direkten Weg vom Ushongo Beach am Festland nach Sansibar rüber zu nehmen. Diese Abkürzung hat uns einen Tag Gurkerei zum offiziellen Fährhafen nach Dar…

Hannah Gatzweiler Reise Tansania Usambara Mountains

Über den Wolken – Teil 3: In den Usambara Mountains

Öffentliche Verkehrsmittel in Tansania sind ein echtes Abenteuer. Da die beiden Bahnlinien im Land schon was länger nicht mehr regelmäßig in Betrieb sind, gibt es nur Busse in allen Größen, Farben und Zuständen. Sobald man als Weißer das Gelände eines Busbahnhofs betritt, ist man sofort umzingelt von mindestens fünf bis sechs geschäftstüchtigen Einheimischen, die einem…